www.highendware.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

1.1 Allen Verträgen, die Sie über das Internet oder mittels anderer Fernkommunikations­mittel mit der Firma HighEndWare abschließen, liegen ausschließlich diese AGB zugrunde. Sie erkennen diese mit Ihrer Bestellung ausdrücklich an.

1.2 Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.



2. Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gem. §312 Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit §3 BGB-InfoV.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (oder der Sache).

Der Widerruf ist zu richten an:

HighEndWare Marion Giere, Erlenstr. 15, 94348 Atting

Umsatzsteuer-ID: DE269108266

eMail: info@highendware.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren (und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben). Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurück zu Senden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


3. Aufträge

Aufträge können elektronisch per Internet (Shopsystem, E-Mail), oder schriftlich (Brief, Telefax) erteilt werden. Bei Bestellung über den Webshop erhält der Kunde von HighEndWare eine Auftragsbestätigung per E-Mail. HighEndWare haftet nicht für Verzögerungen oder Ausführungsmängel, die durch unrichtige, unvollständige, missverständliche oder unleserliche Angaben des Auftraggebers entstehen. Kosten, die durch Auftragsänderungen entstehen, gehen zu Lasten des Auftraggebenden.

 

4. Zahlungsbedingungen


4.1. Unsere Rechnungen sind 14 Tage nach Erhalt der Ware ohne Abzug zu zahlen. Maßgeblich ist der Eingang des Betrages bei HighEndWare.

4.2 Zahlungen im Internetshop erfolgen in der Regel per Vorkasse. Für Stammkunden besteht ausserdem die Möglichkeit, per Rechnung oder per Bankeinzug zu zahlen. Anfallende Bankgebühren trägt der Kunde.

4.3 Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung mit Angabe des zu überweisenden Betrages und unserer Bankverbindung. Nach Eingang des Gesamtbetrags auf unserem Konto senden wir die bestellte Ware an die von Ihnen genannte Lieferadresse. Sollte die bestellte Ware zum Zeitpunkt des Zahlungseingangs vergriffen sein, werden Sie von uns benachrichtigt.

4.4 Bei Zahlungsverzug ist HighEndWare berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4 Prozentpunkten über dem von der Deutschen Bundesbank für den Zeitpunkt der Bestellung bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls HighEndWare einen höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist HighEndware berechtigt, diesen geltend zu machen.


5. Lieferung

5.1 Der Kunde versichert, die richtige und vollständige Lieferanschrift angegeben zu haben. Sollte es aufgrund fehlerhafter Adressdaten zu zusätzlichen Kosten bei der Versendung kommen – etwa erneut anfallende Versandkosten -, so hat der Kunde diese zu ersetzen.

5.2 Der Kunde erhält die Ware nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung. Teillieferungen sind jedoch zulässig, soweit sie dem Kunden zumutbar sind. Dadurch zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten übernimmt HighEndWare.

5.3 Lieferfristen werden nach bestem Wissen und Gewissen angegeben. Sie gelten nicht als verbindliche Zusicherung.

5.4 Transportschäden melden Sie - wenn äusserlich erkennbar - sofort dem liefernden Speditionsunternehmen und nehmen die Lieferung vom Zusteller nur unter Vorbehalt und schriftlicher Anerkennung der äusserlich festgestellten Beschädigung entgegen. Bitte setzen Sie sich zusätzlich sofort mit uns in Verbindung.

 


6. Eigentumsvorbehalt

Das Eigentum an der gelieferten Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vorbehalten.
 

7. Gewährleistung und Haftung

7.1 Sollten gelieferte Artikel Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort bei uns. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Fehllieferungen tauschen wir auf eigene Kosten unverzüglich um. Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrunde, werden ausgeschlossen, soweit wir nicht nach gesetzlichen Vorschriften wegen Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit haften. Darüber hinaus wird die Haftung auf den Rechnungswert des schadenstiftenden Artikels begrenzt.

7.2 Ein Gewährleistungsfall liegt insbesondere nicht vor, wenn Schäden beim Kunden durch unsachgemäßen Gebrauch oder Lagerung entstanden sind.

 

 


8. Anwendbares Recht

Der mit HighEndWare abgeschlossene Vertrag unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

9. Gerichtsstand

Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist ausschließlicher Gerichtsstand 94315 Straubing.

4. Preise und Versandkosten

Alle Preisangaben incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Es gilt der Betrag, der jeweils zum Zeitpunkt der verbindlichen Bestellung ausgewiesen ist. Hinzu kommen die je nach Bestimmungsort, Grösse und Gewicht unterschiedlichen Versandkosten. Über die Einzelheiten können Sie sich unter '
Versandkosten' informieren oder bekommen diese vor Abschluss der Bestellung im Versandkostenrechner angezeigt.


Zurück
Copyright © 2017 www.highendware.com. Powered by Zen-Cart
>HighEndWare gratuliert Bernhard Flixeder zum Weltmeistertitel F3B 2017, Andreas Herrig zum Vizeweltmeister, Team Germany zum Mannschaftsweltmeister und Johannes Krischke zum Juniorenweltmeister und 3. der Gesamtwertung, Team Österreich zum Vizeweltmeister sponsored and supported by HighEndWare